Germanische Kultur und Geschichte/Nibelungen

Karfunkel-Codex Nr. 6: Germanen – Osterburken/Wald-Michelbach 2008
Karfunkel-Codex Nr. 14: Frühmittelalter – Wald-Michelbach 2016
Karfunkel-Codex Nr. 16: Der Norden – Wald-Michelbach 2018

Almgren, Oskar: Nordische Felszeichnungen als religiöse Urkunden – Frankfurt a. M. 1934

Anke, Bodo; Révész, László; Vida, Tivadar: Reitvölker im frühen Mittelalter. Hunen – Awaren – Ungarn. Stuttgart 2008

Andersson, Theodore M.: The epic source of Niflunga saga and the Nibelungenlied. In: Arkiv för Nordisk filologi 88, 1973
Andersson, Theodore M.: The Legend of Brynhild – Ithaca/London 1980

Anhalt, Utz: Die Angelsachsen. Karfunkel-Codex Nr. 16: Der Norden – Wald-Michelbach: Karfunkel-Verlag 2018
Anhalt, Utz: Berserker & Werwölfe. Elitekrieger und ihre mysteriöse Raserei. Karfunkel-Codex Nr. 16: Der Norden – Wald-Michelbach: Karfunkel-Verlag 2018

Ausbüttel, Frank M.: Germanische Herscher von Arminius bis Theoderich – Darmstadt 2007

Autenrieth, Johanne; Geuenich, Dieter; Schmid, Karl (Hrsg.): Das Verbrüderungsbuch der Abtei Reichenau – Hannover 1979

Backes, Magnus; Caspary, Hans; Dölling, Regine: Kunsthistorischer Wanderführer. Rheinland-Pfalz imd Saarland – Stuttgart 1971

Baetke, Walter: Art und Glaube der Germanen – Hamburg 1938
Baetke, Walter: Zur Religion der Skalden – Firenze 1956

Bardong, Otto (Hrsg.): Kaiser Konrad II. und seine Zeit – Bonn 1991

Barlach, Ernst: Das Nibelungenlied. Zeichnungen von Ernst Barlach (entstanden 1909 – 1935). Aus dem Mittelhochdeutschen übertragen von Günter Kramer – Berlin 1982

Bayer, Hans: Hartmann von Aue – Kastellaun 1971

Bedeković, Nataša; Kraß, Andreas; Lembke, Astrid (Hrsg.): Durchkreuzte Helden. Das »Nibelungenlied« und Fritz Langs Film »Die Nibelungen« im Licht der Intersektionalitätsforschung – Bielefeld: Transcript 2014

Behn, Friedrich: Die Bronzezeit in Nordeuropa – Stuttgart 1967

Bemmann, Klaus: Der Glaube der Ahnen – Essen 1990

Bender, Ellen: Nibelungen und Kudrun – Frankfurt a.M. 1987

Bender, Karl-Heinz: König und Vasall. Untersuchungen zur Chanson de Geste des 12. Jh. – Heidelberg 1967

Berendes, Hans Ulrich: Die Bischöfe von Worms und ihr Hochstift im 12. Jahrhundert – Köln 1984

Berndt, Helmut: Die Nibelungen. Auf den Spuren eines sagenhaften Volkes – Bergisch-Gladbach [2]1987
Berndt, Helmut: Unterwegs zu den großen Sagen – Düsseldorf 1996

Bertau, Karl: Deutsche Literatur im europäischen Mittelalter – München 1972-1973

Betz, Werner: Die altgermanische Religion – Berlin 1962

Böhmer, Johann Friedrich: Regesta Imperii IV. Die Regesten des Kaiserreichs unter Heinrich VI.1165 (1190)-1197 – Köln und Wien 1972

Böldl, Klaus; Vollmer, Andreas; Zernack, Julia (Hrsg.): Die Isländersagas in 4 Bänden mit einem Begleitband – Frankfurt/Main 2011

Borghart, Kees H. R.: Das Nibelungenlied. Die Spuren mündlichen Ursprungs in schriftlicher Überlieferung – Amsterdam 1977

Bosl, Karl: Die Reichsministerialität der Salier und Staufer. Ein Beitrag zur Geschichte des hochmittelalterlichen deutschen Volkes, Staates und Reiches – Stuttgart 1950

Boyer, Régis: Die Wikinger – Stuttgart (2) 1995

Brackert, Helmut: Beiträge zur Handschriftenkritik des Nibelungenliedes – Berlin 1963
Brackert, Helmut: Das Nibelungenlied. Mittelhochdeutscher Text und Übertragung – 2 Bände – Frankfurt/Main 1970/71 (2005)

Braun, Volker: Siegfried Frauenprotokolle Deutscher Furor – Berlin 1987

Breuer, Dieter und Breuer, Jürgen: Mit spaeher rede. Politische Geschichte im Niebelungenlied – München 1996, Paderborn 1998

Breuer, Jürgen: Bligger II. von Steinach. Der Dichter des Nibelungenliedes – Horb am Neckar 1999
Breuer, Jürgen: e Lorse bi dem münster. Das Nibelungenlied (Handschrift C). Literarische Innovation und politische Zeitgeschichte – Paderborn 2006

Brock, Thomas: Alles Mythos! 20 populäre Irrtümer über die Germanen – Darmstadt: Theiss 2014

Buisson, Ludwig: Der Bildstein Ardre VIII auf Gotland: Göttermythen, Heldensagen und Jenseitsglaube der Germanen im 8. Jahrhundert nach Christus – Göttingen 1978

Bumke, Joachim: Die Quellen der Brünhildfabel im Nibelungenlied, in: Euphorion 54, 1960
Bumke, Joachim: Die vier Fassungen der Niebelungenklage. Untersuchungen zur Überlieferungsgeschichte und Textkritik der höfischen Epik im 13. Jahrhundert – Berlin, New York 1996
Bumke, Joachim: Mäzene im Mittelalter. Die Gönner und Auftraggeber der höfischen Literatur in Deutschland 1150-1300 – München 1979

Burri, Margrit: Germanische Mythologie zwischen Verdrängung und Verfälschung – Zürich 1982

Busch, Nathanael; Velten, Hans Rudolf (Hrsg.): Die Literatur des Mittelalters im Fantasyroman – Heidelberg: Carl-Winter-Universitätsverlag, 2018

Campbell, Joseph: Der Heros in tausend Gestalten – Frankfurt a. M. 1953/1999
Campbell, Joseph: Die Kraft der Mythen – Düsseldorf 2007
Campbell, Joseph: Mythen der Menschheit – München 1993

Capelle, Thorsten: Die Wikinger – Kultur und Kunstgeschichte – Darmstadt 1988

Coenen, Dorothea; Holzapfel, Otto: Germanische und keltische Mythologie – Freiburg/Br. 1982

Crossley-Holland, Kevin: The Norse Myths – London 1980

Dahlmann, Mirja: Die althochdeutschen Zaubersprüche. Zwischen Heidentum und Christentum – Remda-Teichel: Edition Roter Drache 2017

Dahn, Felix und Therese: Walhall – Germanische Götter- und Heldensagen. Für Alt und jung am Deutschen Herd erzählt. – Kreuznach 1885/Leipzig 1914
neu herausgegeben mit einem Vorwort von Hans-Jürgen Hube als: Germanische Götter- und Heldensagen – Wiesbaden 2004

Davidson, H. R. Ellis: Gods and Myths of Northern Europe – Harmondsworth 1964
Davidson, H. R. Ellis: Scandinavian Mythology – London 1982

De Boor, Helmut (Hrsg.): Das Nibelungenlied – Wiesbaden 1967

De Sède, Gerard: Das Geheimnis der Goten – Olten 1980

Derolez, R. L. M.: Götter und Mythen der Germanen, 1974

Didier, Noel; Dubled, Henri; Barruol, Jean (Hrsg.): Cartulaire de l'église d'Apt – Paris 1967

Diederichs, Ulf (Hrsg.): Germanische Götterlehre – München 1989

Döbler, Hannsferdinand: Die Germanen – Gütersloh 1975

Düwel, Klaus: Runenkunde. Stuttgart/Weimar: Metzler [4] 2008

Dumezil, Gorges: Loki – Paris 1948

Egler, Aulo: Germanen. Vom ersten Jahrhundert bis zu Karl dem Großen – Augsburg 1989

Egli, Hans: Das Schlangensymbol – Olten 1982

Erhardt, Heiko: »Wahn! Wahn! Überall Wahn!« Anmerkungen zu Richard Wagner (1813 – 1883). in: EZW-Materialdienst 9/13, Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen – Berlin Sept. 2013

Ehrismann, Otfried: »ze stücken was gehouwen dô daz edele wîp«. The Rezeption of Kriemhild. In: A Companion to the Nibelungenlied. Ed. James Harding – Drawer/Columbia 1998
Ehrismann, Otfried: Nibelungenlied. Epoche, Werk, Wirkung – München 2002

Emrich, Wilhelm: Hebbels Nibelungen. Götzen und Götter der Moderne – Mainz 1974

Ewig, Eugen: Die Merowinger und das Frankenreich – Stuttgart, Berlin, Köln 1993

Fehr, Hubert; Rommel, Philipp von: Die Völkerwanderung – Ostfildern 2011

Fischer-Fabian, S.: Die ersten Deutschen – München 1985

Fleckenstein, Josef: Die Hofkapelle der deutschen Könige. 1. Teil: Grundlegung. Die karolingische Hofkapelle – Stuttgart 1959

Freche, Katharina: Von zweier vrouwen bâgen wart vil manic helt verlorn. Untersuchungen zur Geschlechterkonstruktion in der mittelalterlichen Nibelungendichtung – Trier 1999

Fried, Johannes: Karl der Große. Gewalt und Glaube. Eine Biographie – München: Beck, 2013

Früh, Siegried: Verzauberter Schwarzwald – Märchen, Sagen und Geschichten – Tübingen 2008

Fuchs, Rüdiger (Hrsg.): Die Inschriften der Stadt Worms – Wiesbaden 1991

Fühmann, Franz: Das Nibelungenlied – Berlin 1971 (Rostock 1981)

Fuhrmann, Horst: Deutsche Geschichte im hohen Mittelalter von der Mitte des 11. bis zum Ende des 12. Jahrhunderts – Göttingen 1978

Gablenz, Klaus Bernhard und Dominik: Das Thing. Eine Vorstufe heutiger Rechtssysteme? – Heidelberg 2017

Gallé, Volker et. al. (Hrsg.): Sagen- und Märchenmotive im Nibelungenlied. Wormser Symposium zum Nibelungenlied 2001 – Worms 2006

Gallé, Volker; Breuer, Jürgen; Bönnen, Gerold (Hrsg.): Ein Lied von gestern? Wormser Symposium zur Rezeptionsgeschichte des Nibelungenliedes – Worms 1999

Geary, Patrick J: Die Merowinger. Europa vor Karl dem Großen – München 1996

Genzmer, Felix: Germanische Schöpfungssagen – Jena 1944

Glöckner, Karl (Hrgs.): Codex Laureshamensis Bd. 1-3 – Darmstadt 1933

Golther, Wolfgang: Handbuch der germanischen Mythologie. Neu gesetzte und überarbeitete Ausgabe nach der Ausgabe Leipzig 1895 – Wiesbaden 2004

Green, R. L.: Myths of the Norsemen – London 1970

Grimm, Jakob Ludwig Karl: Deutsche Mythologie – Graz 1968 (Nachdruck der 4. Auflage von 1875-1878)

Grönbech, Wilhelm (Vilhelm Grønbech): Kultur und Religion der Germanen (Vor folkeaert i oldtiden: 4 Bände 1909-12 Kopenhagen; The Culture of the Teutons, Oxford 1932, 2 Bde.; dt. Hamburg 1937-39, 4 Bde.) – Reprint nach der 13. Auflage Darmstadt 2002 – mit einem Vorwort von Heinrich Beck. Darmstadt: Reprint-Verlag Leipzig 2011

Guðmundsson, Óskar: Snorri Sturluson. Homer des Nordens. Eine Biographie. Mit einem Vorwort von Rudolf Simek – Köln/Weimar/Wien: Böhlau 2011

Gutberlet, Bernd Ingmar: Die 33 wichtigsten Ereignisse der deutschen Geschichte – Bergisch-Gladbach, 2008

Hagenberg-Miliu, Ebba-Christina: ...denn nur der Ruhm des Vaterlandes ist mein Ziel: zur Erneuerung des Nibelungen- und des Kudrunepos – Bonn 1987

Hansen, Walter: Asgard. Entdeckungsfahrt in die germanische Götterwelt – Bergisch-Gladbach 1985

Hansen, Walter (Hrsg.): Die Edda. Die germanischen Göttersagen – Rheinbach: Regionalia-Verlag 2013

Hansen, Walter (Hrsg.): Das Nibelungenlied. Das große Heldenepos – Rheinbach: Regionalia-Verlag 2014

Happes, Julian: Die Vita Caroli Quarti. Selbstzeugnis eines spätmittelalterlichen Herrschers. Karl IV. als selbstbewusste und gottesfürchtige Persönlichkeit – Hamburg: Diplomica, 2013

Hauck, Karl (Hrsg.): Zur germanisch-deutschen Heldensage – Darmstadt 1961

Haymes, Edward: Das Nibelungenlied. Geschichte und Interpretation – Göttingen/Zürich 1999

Hecht, Gretel, Wolfgang Hecht: Deutsche Heldensagen. Die Nibelungen und andere Sagen – Wiesbaden 2004

Hegener, Eckhard: Studien zur »zweiten Sprache« in der religiösen Lyrik des zwölften Jahrhunderts – Ratingen, Wuppertal, Kastellaun 1971

Heine, Alexander (Hrsg.): Germanen und Germanien in römischen Quellen. 1991

Heintze, Michael: König, Held und Sippe. Untersuchungen zur Chanson de geste des 13. und 14. Jahhunderts und ihrer Zyklenbildung – Heidelberg 1991

Heinzle, Joachim: Das Nibelungenlied. Eine Einführung – München 1987; Frankfurt a. M. 1996
Heinzle, Joachim: Die Nibelungen. Lied und Sage – Darmstadt 2005
Heinzle, Joachim; Waldschmidt, Anneliese (Hrsg.): Die Nibelungen. Ein deutscher Wahn, ein deutscher Alptraum – Frankfurt a. M. 1991

Heitmann, Heinrich: Odin – Vlotho an der Weser 1937

Hennig, Beate: Kleines Mittelhochdeutsches Wörterbuch – Tübingen 2001

Herrmann, Joachim: Germanen und Slawen in Mitteleuropa. Zur Neugestaltung der ethnischen Verhältnisse zu Beginn des Mittelalters – Berlin 1984

Herrmann, Paul: Deutsche Mythologie – Berlin 1910 – Reprint Stuttgart ca. 1980

Heusler, Andreas: Nibelungensage und Nibelungenlied – Dortmund 1965
Heusler, Andreas: Nibelungensage und Nibelungenlied. Die Stoffgeschichte des deutschen Heldenpostens dargestellt – Dortmund 1921

Heuwieser, Max: Passau und das Nibelungenlied, in: Zeitschrift für bayerische Landesgeschichte 14. 1943/44.

Hoffmann, Erich: Die heiligen Könige bei den Angelsachsen und den germanischen Völkern – Neumünster 1975

Hoffmann, Werner: Das Nibelungenlied – Stuttgart 1987

Holz, Georg: Der Sagenkreis der Nibelungen – Leipzig 1914

Hube, Hans-Jürgen: Saxo Grammaticus: Gesta Danorum. Mythen und Legenden des berühmten mittelalterlichen Geschichtsschreibers. Übersetzt, nacherzählt und kommentiert von Hans-Jürgen Hube – Wiesbaden 2004

Hutterer, Claus Jürgen: Die germanischen Sprachen – Budapest 1975

Jacoby, Edmund: Mythen und Sagen des Nordens. Die keltische und germanische Überlieferung – Hildesheim [3]2010 (2007)

Jellinghaus, Hermann (Hrsg.): Altdeutsches Namenbuch – München 1967

John E; Morby; Ludwig Uwe: Handbuch der deutschen Dynastie – Düsseldorf 2006

Johnson, Uwe; Bierwisch, Manfred: Das Nibelungenlied – Frankfurt a. M. 2006

Junk, Victor (Hrsg.): Alexander – Darmstadt 1970
Junk, Victor (Hrsg.): Willehalm von Orleans – Dublin und Zürich 1967

Jürgensmeier, Friedhelm: Das Bistum Mainz. Von der Römerzeit bis zum II. Vatikanischen Konzil – Frankfurt am Main 1988

Karl der Große: Die Autobiographie Karls IV. = Vita Caroli Quarti. Einführung, Übersetzung und Kommentar von Eugen Hillenbrand, herausgegeben von Wolfgang F. Stammler – Essen: Alcorde 2016

Kayser-Langerhannß, A.: Odin. Nordische Göttersagen – München 1881 – Faksimile-Ausgabe, Augsburg 2003

Keller, H.: Zwischen regionaler Begrenzung und universalem Horizont. Deutschland im Imperium der Salier und Staufer 1024 bis 1250 – Frankfurt und Berlin 1986

Knapp, Fritz Peter: Nibelungenlied und Klage. Sage und Geschichte, Strukturen und Gattung. Passauer Nibelungengespräche 1985 – Heidelberg 1987

Koch, Ursula; Wieczorek, Alfried (Hrsg.): Wilde Völker an Rhein und Neckar. Franken im frühen Mittelalter – Katalog zur Ausstellung in Mannheim – Schnell und Steiner 2015

Köhlmeier, Michael: Die Nibelungen neu erzählt – Stuttgart 1999 (Hörspiel: 2 CDs – ORF Wien 1999; Audiobook: 2 CDs – Hamburg

Kofler, Walter (Hrsg.): Nibelungenlied und Klage. Redaktion I – Stuttgart 2011

Krapp, Karin: Die Alamannen. Krieger – Siedler – frühe Christen. Stuttgart 2007

Krause, Arnulf: Die Geschichte der Germanen – Campus, Frankfurt/New York 2002; Nikol, Hamburg 2012
Krause, Arnulf: Die Welt der Wikinger – Campus, Frankfurt/New York 2006; Nikol, Hamburg 2012
Krause, Arnulf: Von Göttern und Helden. Die mythische Welt der Kelten, Germanen und Wikinger – Stuttgart 2010
Krause, Arnulf: Reclams Lexikon der germanischen Mythologie und Heldensage – Reclam, Stuttgart 2010
Krause, Arnulf: Die Völkerwanderungszeit der Germanen – Frankfurt/M.: Campus 2013

Kuckenburg, Martin: Kultstätten und Opferplätze n Deutschland – Stuttgart 2007

Künzl, Ernst: Die Germanen – Stuttgart 2008

Kummer, Eberhard: Das Nibelungenlied. Gesungen zum Hildebrandston. CD – Wien 1999

Künzl, Ernst: Die Germanen – Stuttgart 2006

Lachmann, Karl (Hrsg.): Der Niebelungen Noth und die Klage – Berlin 1960

Landgrebe, Walther: Hebbels Nibelungen auf der Bühne – Kiel 1927

Langendörfer, Friedrich: Die Landschaden von Steinach – Heppenheim 1971

Langosch, Karl (Hrsg.): Waltharius, Ruodlieb, Märchenepen – Berlin o.J.

Larrington, Carolyne: Fit für Walhalla. Nordische Mythen für Einsteiger – Darmstadt: Theiss 2018

Lechner, Karl: Die Babenberger. Markgrafen und Herzoge von Österreich – Wien, Köln, Weimar 1994

Lodemann, Jürgen: DER MORD. Das wahre Volksbuch der Deutschen – Frankfurt/Main 1995
Lodemann, Jürgen: LYNCH und das Glück im Mittelalter – Frankfurt/Main 1976 (Erweiterte Neufassung 1996)
Lodemann, Jürgen: Siegfried und Krimhild. Die älteste Geschichte aus der Mitte Europas im 5. Jahrhundert notiert, teils lateinisch, teils in der Volkssprache, ins irische Keltisch übertragen von Kilian Hilarus von Kilmacduagh im 19. Jahrhundert von John Schazman ins Englische. Ins Deutsche übersetzt, mit den wahrscheinlichen Quellen verglichen und mit Erläuterungen versehen von Jürgen Lodemann – Stuttgart 2002 – als TB: Siegfried und Krimhild. Die Nibelungen. München 2005
Lodemann, Jürgen: Siegfried. Ein Jugendbuch – Frankfurt/Main 1986

Mackensen, Lutz: Die Nibelungen. Sage, Geschichte, ihr Lied und sein Dichter – Hamburg 1984

Maier, Bernhard: Die Religion der Germanen. Götter – Mythen – Weltbild. – München: Beck 2003

Markale, Jean: Siegfried ou l'or du Rhin – Paris 1984

Märtin, Ralf-Peter: Die Varusschlacht. Rom und die Germanen – Frankfurt am Main 2008

Mayer, Hans Eberhard: Geschichte der Kreuzzüge – Stuttgart, Berlin, Köln 1989

Meissner, Rudolf: Die Kenningar der Skalden. Bonn – Leipzig 1921

Menghin, Wilfried: Kelten, Römer und Germanen: Archäologie und Geschichte – München 1980

Meyer, Richard M.: Altgermanische Religionsgeschichte – Berlin 1909 – Reprint Stuttgart ca. 1980

Mittler, Elmar und Werner, Wilfried (Hrsg.): Codex Manesse – Heidelberg 1988

Möller, Walther; Krauß, Karl: Neckarsteinach, seine Herren, die Stadt und die Burgen – Mainz 1928

Mörschel, Thomas (Hrsg.): Siegfried & Co. – Die Modernität des germanischen Mythos – Gedanken zum Mythos und den Skulpturen von Ernst R. Brockschnieder – mit einer Einleitung von Friedhelm Schneidewind und Texten von Thomas Mörschel – Saarbrücken 1995

Müller, Baal: Nibelungen. Nach alten Quellen neu erzählt von Baal Müller – Kirchhasel 2005

Müller, Jan-Dirk: Das Nibelungenlied – Berlin 2001
Müller, Jan-Dirk: Spielregeln für den Untergang. Die Welt des Nibelungenliedes – Tübingen 1998

Nack, Emil: Germanien – Wien 1977

Nagel, Bert: Das Nibelungenlied. Stoff – Form – Ethos. – Frankfurt am Main 1965

Nebel, Gerhard: Die Not der Götter. Welt und Mythos der Germanen – Hamburg 1977

Neckel, Gustav: Die Überlieferungen vom Gotte Balder – Dortmund 1920
Neckel, Gustav: Walhall – Studien über germanischen Jenseitsglauben – Dortmund 1913

Ninck, Martin: Wodan und germanischer Schicksalsglaube – Jena 1935

Oberste, Jörg: Der Schatz der Nibelungen. Mythos und Geschichte – Bergisch Gladbach 2008

Oblesser, Horst: Odin – Ein Gott auf der Couch – Waiblingen 1993

Olrik, Axel: Ragnarök – Leipzig 1922

Opll, Ferdinand: Das Itinerar Kaiser Friedrich Barbarossas (1152 – 1190) – Wien, Köln, Graz 1978

Oxenstierna, Eric Graf: Die Wikinger und Nordgermanen – Wiesbaden 2003

Panzer, Friedrich: Das Nibelungenlied. Entstehung und Gestaltung – Stuttgart 1955
Panzer, Friedrich: Studien zum Nibelungenliede – Frankfurt am Main 1945

Pauly, Antonia: Der Büttel zu Cöln – Köln 2008

Perian, Annina: Hebbel’s Nibelungen: its sources, method and style – New York 1966.

Peterich, Eckhard: Götter und Helden der Germanen – Kleine Mythologie – Olten/Freiburg/Br. [4]1955 ([1]1937)

Peterich, Eckhard; Griemal, P.: Götter und Helden – Die klassischen Mythen und Sagen der Germanen, Griechen und Römer – Olten/Freiburg /Br. [4]1982

Pöhlmann, Matthias (Hg.): Odins Erben. Neugermanisches Heidentum: Analysen und Kritik. EZW-Texte 184, Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen – Berlin 2006
Pöhlmann, Matthias: Okkult-Organisationen in Deutschland. Neue Literatur über magische Gesellschaften im 20. Jahrhundert. EZW-Materialdienst 4/18. Berlin: Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen, April 2018

Poupardin, René (Hrsg.): Recueil des Chartes de Saint-Germain-des Prés – Paris 1909

Prinz, Friedrich: Deutschlands Frühgeschichte. Römer, Kelten und Germanen – Stuttgart 2003

Ranke, Friedrich (Hrsg.): Gottfried von Straßburg: Tristan und Isold – Berlin 1961

Remling, Franz Xaver: Urkundliche Geschichte der ehemaligen Abteien und Klöster im jetzigen Rheinbayern – Neustadt a. d. Gaardt 1836

Rinke, Moritz: Die Nibelungen – Reinbek/Hamburg 2002

Rupp, Heinz (Hrsg.): Nibelungenlied und Kudrun – Darmstadt 1978

Saxo Grammaticus: Gesta Danorum. Mythen und Legenden des berühmten mittelalterlichen Geschichtsschreibers. Übersetzt, nacherzählt und kommentiert von Hans-Jürgen Hube – Wiesbaden 2004

Scardigii, Piergiuseppe: Die Goten – Sprache und Kultur – München 1973

Schieffer, Rudolf: Die Karolinger – Stuttgart, Berlin, Köln 1992

Schmale, Franz-Josef (Hrsg.): Die Taten des Friedrichs oder richtiger Chronica (übers. von Adolf Schmidt) – Darmstadt 1974

Schmelz, Bernd (Hrsg.): Auf Drachenspuren. Ein Buch zum Drachenprojekt des Hamburgischen Museums für Völkerkunde – Bonn: Holos-Verlag 1995

Schmid, Peter; Regensburg im Spätmittelalter. Bestandsaufnahmen und Impulse – Regensburg 2007

Schmidt, Siegrid: Das Nibelungenlied. Ein Forschungsgegenstand für das 21. Jahrhundert.
In: 800 Jahre Nibelungenlied. Rückblick – Einblick – Ausblick. Hg. von Klaus Zatloukal – Wien 2001

Schmidt, Siegrid: Siegfried und Kriemhild vor dem Untergang? Wissenschaftliche und literarische Indizien für die Aktualität eines mittelalterlichen Epenstoffes. in: Jahrbuch der Oswald von Wolkenstein-Gesellschaft, Volume 15, Frankfurt a. M. 2005

Schneider, Helmut (Hrsg.): Feindliche Nachbarn. Rom und die Germanen – Köln/Weimar/Wien 2008

Schneidewind, Friedhelm: ...denn wer die Mythen beherrscht – in: Mörschel, Thomas (Hrsg.): Siegfried & Co. – Die Modernität des germanischen Mythos – Gedanken zum Mythos und den Skulpturen von Ernst R. Brockschnieder – Saarbrücken 1995

Schnurbein, Siegmar von (Hrsg.): Atlas der Vorgeschichte. Europa von den ersten Menschen bis Christi Geburt – Darmstadt [3] 2014 (2009)

Schnurbein, Siegmar von u. a. (Hrsg.): Die Germanen und der Limes. Ausgrabungen im Vorfeld des Wetterau-Limes im Raum Wetzlar-Gießen. Römisch-Germanische Kommission des Deutschen Archäologischen Instituts – Mainz 2011

Schnurbein, Stefanie von: Göttertrost in Wendezeiten. Neugermanisches Heidentum zwischen New Age und Rechtsradikalismus. München: Claudius-Verlag 1993

Schröder, Werner: Wolfram von Eschenbach, das Nibelungenlied und »Die Klage« – Stuttgart 1989

Schulman, Jana K.; Szarmach, Paul E. (Eds.): »Beowulf« at Kalamazoo. Essays on Translation and Performance (plus audio CD) – Medieval Institute Publications, Western Michigan University, Kalamazoo, 2012

Schulmeyer-Torres, Doris: Bauerngärten. Historische Entwicklung und Charakterisierung des aktuellen Artenbestandes der ländlichen Gärten in West-Mitteleuropa anhand ökologischer und historisch-geographischer Merkmale. Ein Beitrag zur Erforschung der Überreste der Bauerngärten – Saarbrücken 1994

Schulze, Ursula: Das Nibelungenlied – Ditzingen 1997

Schwarzwälder, Herbert: Bremen in alten Reisebeschreibungen – Bremen 2007

Simek, Rudolf: Altnordische Kosmographie. Studien und Quellen zu Weltbild und Weltbeschreibung in Norwegen und Island vom 12. bis zum 14. Jahrhundert – Berlin/New York: de Gruyter 1990
Simek, Rudolf: Lexikon der germanischen Mythologie – Stuttgart 1984 
Simek, Rudolf: Lexikon der altnordischen Literatur – Stuttgart 1987
Simek, Rudolf: Die Wikinger – München 1998
Simek, Rudolf: Religion und Mythologie der Germanen – Darmstadt 2014
Simek, Rudolf: Die Wikinger – München: Beck [6]2016 (1998)
Simek, Rudolf: Vinland! Wie die Wikinger Amerika entdeckten – München: Beck 2016

Simrock, Karl: Die Edda: Göttersagen, Heldensagen und Spruchweisheiten der Germanen – erstmals erschienen 1851
Neuausgabe mit einem Nachwort von Harri Günther – Berlin 1987
Neuausgabe herausgegeben von Manfred Stange – Wiesbaden 2004
Simrock, Karl: Handbuch der Deutschen Mythologie mit Einschluß der nordischen – Bonn [4]1874

Spitra, Helfried; Kersken, Uwe (Hrsg.): Die Germanen. Neues, Interessantes & Überraschendes von den Stämmen des Nordens – Bergisch Gladbach 2007

Springer, Matthias: Die Sachsen – Stuttgart 2004

Stamm, Friedrich Ludwig: Ulfilas oder die uns erhaltenen Denkmäler der gotischen Sprache – Reprint der Ausgabe von 1872 – Stuttgart

Stammler, Wolfgang F. (Hrsg.): Die Autobiographie Karls IV. = Vita Caroli Quarti. Einführung, Übersetzung und Kommentar von Eugen Hillenbrand – Essen: Alcorde 2016

Storch, Wolfgang (Hrsg.): Die Nibelungen. Bilder von Liebe, Verrat und Untergang (Ausstellungskatalog) – München 1987

Störmer, Wilhelm: Früherer Adel Studien zur politischen Führungsschicht im fränkisch-deutschen Reich vom 8. bis 11. Jahrhundert – Stuttgart 1973

Straus, Oscar: Die lustigen Nibelungen. Burleske Operette in drei Akten. Text von Rideamus – Berlin 1934

Stühlmeyer, Barbara: Nordische Mythologie und ihr paganes Revival. Karfunkel-Codex Nr. 16: Der Norden – Wald-Michelbach: Karfunkel-Verlag 2018
Stühlmeyer, Barbara: Walhalla, Hel und Wiedergänger. Jenseitsvorstellungen im Norden. Karfunkel-Codex Nr. 16: Der Norden – Wald-Michelbach: Karfunkel-Verlag 2018

Taddey, Gerhard (Hrsg.): Lexikon der deutschen Geschichte. Personen, Ereignisse, Institutionen – Stuttgart 1983

Tetzner, Reiner: Germanische Göttersagen – Stuttgart 1992

Tolkien, John Ronald Reuel: Beowulf – The Monsters and the Critics and Other Essays – London/Boston/Sidney 1983 (1937)

Tonnelat, Ernest: La chanson de Nibelungen – Paris 1926
Tonnelat, Ernest: La légende des Nibelungen en Allemagne auf XIXe siècle – Paris 1952

Uther, Hans-Jörg: Knaurs Sagenschatz. Die großen deutschen Sagen – Erftstadt 2004

Verhagen, Britta: Götter, Kulte und Bräuche der Nordgermanen – Tübingen 1983

Verhülsdonk; Norman, Schulze: Die Wikinger. Krieger, Seefahrer, Händler – Herne 1997

Von der Leyen, Friedrich: Deutsches Mittelalter – Frankfurt a.M. 1980
Von der Leyen, Friedrich: Die deutschen Heldensagen – München 1912

Von Kralik, Dietrich: Die Sigfridtrilogie im Nibelungenlied und in der Thidrekssaga – Halle an der Saale 1941

Von List, Guido: Der Übergang vom Wotanismus zum Christentum – Wien 1910

Von Pidde, Ernst: Richard Wagners »Ring des Nibelungen« im Lichte des deutschen Strafrechts – Hamburg [7]1995 (1979)

Von See, Klaus: Germanische Heldensage. Stoffe, Probleme, Methoden – Wiesbaden 1981

Vries, Jan de: Altgermanische Religionsgeschichte. 2 Bände. photomechan. Nachdr. der 2., völlig neu bearb. Aufl. von 1956. de Gruyter – Berlin 1970

Wägner, Wilhelm: Deutsche Heldensagen – Nachdruck der Ausgabe von 1878 – Eggolsheim 2003

Wahl, Joachim: 15.000 Jahre Mord und Totschlag. Anthropologen auf der Spur spektakulärer Verbrechen – Theiss, Stuttgart 2012

Wakefield, Ray M.: Nibelungen Prosody – The Hague 1976

Walter, Ernst; Mittelstädt, Hartmut (Hrsg.): Altnordistik – Vielfalt und Einheit – Erinnerungsband für Walter Baetke – Weimar 1989

Warnemann, Alexander: Runen: »Back to the roots« oder nordistisches Spezialgebiet? Evangelische Zentralstelle für Weltanschauungsfragen, Berlin: EZW-Materialdienst 12/2017

Weinfurter, Stefan: Karl der Große. Der heilige Barbar – München/Zürich: Piper 2013

Werner, Achim: Kochen durch die Epochen. Von der Steinzeit bis ins Mittelalter – Stuttgart 2010

Wesle, Carl: Das Rolandslied des Pfaffen Konrad – Halle 1966

Westfalen, Timan: Beowulf 3150-55 – Textkritik und Editionsgeschichte – München 1967

Wiebrock, Irene: Die Sippe bei den Germanen der Frühzeit bis zum Ausgang der Völkerwanderung – Marburg 1979

Wilson, David M. (Hrsg.): Kulturen im Norden. Die Welt der Germanen, Kelten und Slawen 400-1000 nach Christus – München 1980
Wilson, David M.: Der Teppich von Bayeux – Frankfurt am Main, Berlin 1985

Winkelmann, Eduard (Hrsg.): Acta Imperii inedita saeculi XIII et XIV. Urkunden und Briefe zur Geschichte des Kaiserreiches und des Königreiches Sizilien – Innsbruck 1880 u. 1885

Winroth, Anders: Die Wikinger. Das Zeitalter des Nordens – Stuttgart: Klett-Cotta 2016

Wisniewski, Roswitha: Wohin gingen die Nibelungen wirklich: Zum Stand der Nibelungenforschung – Saarbrücken 1990

Wolfram, Herwig: Das Reich und die Germanen zwischen Antike und Mittelalter – Berlin 1990
Wolfram, Herwig: Einleitung zu Die vier Bücher der Chroniken des sogenannten Fredegar – Darmstadt 1994

Wunderlich, Werner: Der Schatz des Drachentöters. Materialien zur Wirkungsgeschichte des Nibelungenliedes – Stuttgart 1977

Wyss, Arthur (Hrsg.): Hessisches Urkundenbuch – Stuttgart 1879

Zatloukal, Klaus (Hrsg.): 800 Jahre Nibelungenlied. Rückblick – Einblick – Ausblick – Wien 2001

Zöllner, Erich: Ein Markgraf des karolingschen Ostens im französischen Epos? – Klagenfurt 1953