Zur STARTSEITE von Conventus Tandaradey

Auftritte 2014

Hier stehen nur öffentliche Auftritte, nicht bspw. solche bei Hochzeiten, Geburtstagsfeiern u. ä.

Hinweise auf Pressestimmen sind mit Buttons – mit Links –  gekennzeichnet.

Auftritte 2017 ff.
Auftritte 2016
Auftritte 2015
Auftritte 2014
Auftritte 2013
Auftritte 2012
Auftritte 2011
Auftritte 2010
Auftritte 2009
Auftritte 2008
Auftritte 2007
Auftritte 2006
Auftritte 2005
Auftritte 2004
Auftritte 2003
Auftritte 2002
Auftritte 2001
Auftritte 2000
Auftritte 1999
Auftritte 1998
Auftritte 1997
Auftritte 1996
Auftritte 1995

Orientdinner 2013

Orientalischer Traum – 1001-Nacht-Dinner

17. Januar · Hochheimer Hof · KELLY-ENTERTAINMENT

Bilder von einer Aufführung im Dezember 2013

Zum Seitenanfang

Im Januar erschienen: der Film über
Margarete von Schwangau

Leben, Liebe und Leid einer außergewöhnlichen Burgfrau
von Elisabeth Wintergerst

mit einer Aufnahme (von 2013) von CONVENTUS TANDARADEY:
Ein gut geborener Edelmann von Oswald von Wolkenstein

Tonaufnahme: Webqualität: 9:55 Min. – 4,0 MB

Zum Seitenanfang

Im Februar erschienen

Schneidewind, Friedhelm; Steimel, Heidi (Hrsg.): Musik in Mittelerde
Edition STEIN UND BAUM im Verlag der Villa Fledermaus, Band 4, Saarbrücken 2014

Zum Seitenanfang

8. Buchmesse Neckarsteinach: Kleine Buchmesse im Neckartal

1. und 2. März 2014, Bürgerhaus »Zum Schwanen«, 69239 Neckarsteinach

Bilder

»KOPF IM OHR« – RADIO-REIHE der Regio-Gruppe Rhein-Neckar des VS
BERMUDAFUNK · mit Download-Möglichkeit fast aller Sendungen

Zum Seitenanfang

Zur Seite von BARDENSANG UND ZAUBERKLANG

14. April 2014, 20.00 – 21.00 Uhr
Vertonte Poesie: Über die Vertonung von Gedichten – mit eigenen und selbst dargebotenen Beispielen
von und mit dem
Duo BARDENSANG UND ZAUBERKLANG:
Friedhelm Schneidewind
und Harfenspielerin Daniela Osietzki alias Erlentochter

Live-Musik in der Sendung:

Die Ballade von den alten Zeiten: die Mythen von John R.R. Tolkien, 1983 in Musik und Reime gefasst von Friedhelm Schneidewind –
Grässliches Unglück: von Friedhelm Schneidewind vertontes und bearbeitetes Gedichte von Ludwig Thoma –
Der Harfen Zauberklang: von Friedhelm Schneidewind gedichtetes und vertontes Motto-Lied des Duos BARDENSANG UND ZAUBERKLANG

AURELIUS: Lied von »Erlentochter« Daniela Osietzki
Mein Stern: Lied von »Erlentochter« Daniela Osietzki

Ton-Aufnahmen in der Sendung:

Ein gut geborener Edelmann von Oswald von Wolkenstein in der Übertragung von Friedhelm Schneidewind, aufgenommen 2013 für den Film Margarete von Schwangau von Elisabeth Wintergerst (2014) –
Ballade und Unterweisung für alle Menschen schlechten Lebenswandels von François Villon, in der Übertragung und Vertonung von Friedhelm Schneidewind; Aufnahme beim Halloween-Konzert »Liebe, Tod und Weingelag’« 2009 im Heylsschlösschen Worms

Sonnet 18 von William Shakespeare, vertont, gesungen und gespielt von »Erlentochter« Daniela Osietzki

Die komplette Sendung inkl. der Musik kann hier heruntergeladen werden (MP3 – 58:15 Min. – mittlere Qualität 39,9 MB – hohe Qualität 79,8 MB).
– Das Pochen bzw. Bassgeräusch, das manchmal im Hintergrund zu vernehmen ist, kommt von einem Heavy-Metal-Konzert, das an dem Abend in der Feuerwache stattfand und auch im Studio zu hören war. –

Zum Seitenanfang

11.06.2014, Ladenburg

Launch-Event, Stiftung Lobdengau-Museum

Musikalische Umrahmung

Bericht im Mannheimer Morgen

Bilder

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

Zum Seitenanfang

6. Tolkien-Tag Niederrhein · 14./15. Juni 2014 · Bürgerpark Pont (Geldern)

MUSIK ZU MITTELERDE – von und mit »BARDENSANG UND ZAUBERKLANG«
mit »Erlentochter« Daniela Osietzki und Friedhelm Schneidewind

Bilder

Buchvorstellung mit Lesung, begleitet auf der Harfe von ERLENTOCHTER Daniela Osietzki:
»Musik in Mittelerde« und »Traum, Phantasie und Wirklichkeit«

Bardensang und Zauberklang: zum Beginn der Seite

Zum Seitenanfang

Tiefer als der Tag gedacht ...

Zwischen Orient und Okzident

Moderiertes Konzert – So, 6.7.2014, 19.30 Uhr – THEATER IM PFALZBAU Ludwigshafen

PLAKAT (JPG, 291 KB) · HANDZETTEL (JPG, 84 KB) · Infoheftchen mit den Mitwirkenden (PDF, 1,4 MB)

Konzeption und Leitung: Nathalie Stadler

Der Titel »Tiefer als der Tag gedacht ...« ist dem Gedicht »O Mensch, gib Acht!« aus »Also sprach Zarathustra« von Friedrich Nietzsche entnommen.

PRESSE

»[...] Dass diese interkulturelle Zusammenklang so hervorragend klappte, lag auch an den Musikern, die es bestens verstanden, sich in die je andere Kultur einzufühlen. Man suchte seine eigne Version anhand einer gegebenen Melodielinie und entwickelte in der Ensembleprobe dann ein Modell für das gemeinsame Zusammenspiel. [...] Archaische Klänge der Rauschpfeife und der Drehleier lieferte Friedhelm Schneidewind, für zarten Saitenklang sorgten Daniela Osietzki auf der keltischen Harfe sowie ... [...]«
Uwe Engel, Die Rheinpfalz, 08.07.2014: »Liebesglück grenzenlos«

Zum Seitenanfang

13. RingCon

18. Oktober 2014, Hotel Maritim, Bonn

Musik und Lieder zu Mittelerde
mit BARDENSANG UND ZAUBERKLANG

Zum Seitenanfang

31. Oktober 2014

Halloween-Saunanacht

monte mare · Windener Weg 7 · 52372 Kreuzau

Zum Seitenanfang

Moderiertes Konzert – Samstag, 8.11.2014 – Museum Zeughaus, Florian-Waldeck-Saal – D5, 68159 Mannheim

Infoheftchen mit den Mitwirkenden (PDF, 1,4 MB)
Programmheft des Deutsch-Türkischen Kulturfestival Mannheim 2014 (PDF, 1,4 MB)
Bilder

Konzeption und Leitung: Nathalie Stadler
Der Titel »Tiefer als der Tag gedacht ...« ist dem Gedicht »O Mensch, gib Acht!« aus »Also sprach Zarathustra« von Friedrich Nietzsche entnommen.

Zum Seitenanfang

17. Dezember 2014, Gymnasium Schrobenhausen

Musik aus und zu Mittelerde

Auftritte 2017 ff.
Auftritte 2016
Auftritte 2015
Auftritte 2014
Auftritte 2013
Auftritte 2012
Auftritte 2011
Auftritte 2010
Auftritte 2009
Auftritte 2008
Auftritte 2007
Auftritte 2006
Auftritte 2005
Auftritte 2004
Auftritte 2003
Auftritte 2002
Auftritte 2001
Auftritte 2000
Auftritte 1999
Auftritte 1998
Auftritte 1997
Auftritte 1996
Auftritte 1995

Zum Seitenanfang

Prospekt von CONVENTUS TANDARADEY
4 Seiten A 4, zu falzen auf Lang-DIN (PDF, 4,0 MB)
Niedriger aufgelöste Web-Version (PDF, 1,0 MB)